FANDOM


Grobian
Biographische Informationen
Heimatplanet

unbekannt

Beschreibung
Art

Primat

Geschlecht

Männlich

Fellfarbe

braun

Politische Informationen
Auftritt(e)

Star Fox: Assault

  [Vorlage]

Grobiane sind Primaten-Söldner, die in der frühen Phase von Star Fox: Assault gegen das Star Fox-Team kämpfen.

GeschichteBearbeiten

Andross's finstere Absichten zogen zwielichtige Gestalten im Lylat-System an, die sich in seinen Dienst stellten. Während der Rebellion von Andrew Oikonny wurden überlebende Söldner der Lylatkriege angeworben, um einen Überraschungsschlag gegen Corneria zu führen. Nach anfänglichen Rückschlägen und einer drohenden Niederlage schafften es die Tarnjäger in Oikonny's Geschwader, den Verlauf der Schlacht zu wenden. Als das Star Fox-Team eingriff, wurden die verbleibenden venomianischen Streitkräfte geschlagen. Der darauf folgende Kampf auf Fortuna endete mit der Niederlage von Andrew Oikonny, dessen Kampfmecha daraufhin von einem Aparoiden zerstört wurde.

Auf der Suche nach Pigma, der einen wichtigen Speicherkern gestohlen hatte, verschlug es das Star Fox-Team zur Raumbasis von Sargasso, die im Auftrag von Wolf O' Donnell von Primatensöldnern bewacht wurde. Einer der Grobiane hackte sich in den comm link und forderte das Team auf, sofort zu verschwinden. Um eine Konfrontation zu vermeiden, versuchte Fox, die Situation zu erklären. Der Grobian wies Fox grob ab und befahl den anderen Primatensöldnern, das Star Fox-Team anzugreifen und "auf links zu ziehen". Die Basis wurde von Fox und Slippy gesäubert. Anschließend kam es zum Kampf mit dem Star Wolf Team.

Gegner im SpielBearbeiten

In Star Fox: Assault kämpft Fox in der Sargasso-Raumstation (Level 3) gegen Grobiane, die in Abwesenheit des Star Wolf-Teams die Basis besetzen. Sie sind generell stärker als normale Aparoiden, greifen Fox bei Sichtkontakt an und verfolgen ihn, wenn er sich zurückzieht. Sie sind auf drei Arten anzutreffen:

  • Affensöldner: Diese Söldner tragen orangene Raumanzüge und einen Blaster. Ihr Anzug hält mehr als einen Blasterschuss aus, daher sollte man sie am besten mit dem Maschinengewehr angreifen. In Gruppen können sie Fox ins Kreuzfeuer nehmen und zermürben.
  • Kampfmecha: Einige Söldner tragen gepanzerte Kampfanzüge, die aufgrund eines Schildes von normalem Blaster- oder Maschinengewehrfeuer nicht beschädigt werden können. DIe Mechas feuern auf mittlere Entfernung kleine Raketen oder greifen Fox im Nahkampf durch rammen an.
  • Turret: Über den Unterschlupf sind eine Reihe von Energiekanonen verteilt, die von Affensöldnern bemannt sind. Ihre Feuerstöße richten mittleren Schaden an und halten Fox für kurze Zeit auf, was ihn anfällig für andere Angriffe macht. Einzelne Blasterschüsse sind gegen die Kanonen wenig effektiv, ebenso das Maschinengewehr. Das Scharfschützengewehr oder aufgeladene Blasterschüsse eignen sich hingegen gut.

ZitateBearbeiten

Star Fox: AssaultBearbeiten

  • Wisst ihr Idioten nicht, dass wir zu Lord O'Donnells Territorium gehören?
  • Hey, ihr lahmen Säcke! Den Fuchs ziehen wir samt seiner Crew auf links!
  • Hör' mal, du Idiot! Wir werden den Aufzug nicht hergeben!
  • Denen zeigen wir's, Jungs!
  • Der Fuchs sitzt in der Falle!
  • Zieht ihm das Fell über die Ohren, Jungs!
  • Aah! Ich bin erledigt!
  • Wir hängen deinen Schwanz als Trophäe auf!
  • Wir müssen durchhalten, bis der Boss zurück ist!
  • Sind die wirklich so zäh oder ist das pures Glück?!?

GalerieBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki