FANDOM


Star Fox
Der erste Titel der Serie erschien Anfang 1993 in Japan unter dem Titel Star Fox (jap. スターフォックス Sutāfokkusu) für das Super Nintendo. In Europa kam es im Sommer 1993 unter dem Titel StarWing auf den Markt. Es war das erste Spiel, welches den integrierten Super-FX-Chip nutze und ermöglichte auf dem SNES erstmals eine zu diesem Zeitpunkt revolutionären 3D-Grafik mit Polygonen. Bei der Entwicklung des Chips und der grundlegenden Programmierung war die britische Firma Argonaut Games stark involviert.

Das Spielprinzip besteht ausschließlich aus der Steuerung von Fox McClouds Raumgleiters Arwing durch eine vorgegebene und automatisch scrollende Umgebung. Dabei müssen Gegner durch Laser- oder Bombenbeschuss ausgeschaltet und Hindernissen ausgewichen werden. Zu Beginn eines Spiels gibt es die Möglichkeit eine von drei linearen Routen zu wählen, die alle auf dem Heimatplaneten Corneria beginnen. Am Ende jedes Levels wartet ein zu bezwingender Endboss. Die Routen führen über weitere Planeten oder Weltraumareale zum Planeten Venom, wo der finale Boss Andross wartet.

Die drei Wingmen Falco Lombardi,Peppy Hare und Slippy Toad begleiten und unterstützen Fox durch die Level, suchen jedoch auch regelmäßig die Unterstützung des Spielers, wenn diese durch einen Gegner verfolgt werden. Je nachdem wie gut der Spieler im jeweiligen Level abgeschnitten hat erscheint nach dem Ende jeden Levels eine Auswertung der Leistung auf einer Prozentskala.

StarWing ist ausschließlich im Singleplayer spielbar.

Plot Bearbeiten

Der böse Wissenschaftler Andross überfällt das Lylat System. Als er kurz vor Corneria steht ruft General Pepper das Star Fox Team, dass das Lylat System zurückerobern soll.


Spiel Bearbeiten

Level Bearbeiten

  • Einfach
    • Corneria (Leicht)
    • Asteroiden Feld (Leicht)
    • Weltraum Flotte
    • Meteor
    • Venom Luftraum (Leicht)
    • Venom (Leicht)
  • Mittel
    • Corneria (Mittel)
    • Sektor X
    • Titania
    • Sektor Y
    • Venom Luftraum (Mittel)
    • Venom (Mittel)
  • Schwer
    • Corneria (Schwer)
    • Asteroiden Felde (Schwer)
    • Fortuna
    • Sektor Z
    • Macbeth
    • Venom Luftraum (Schwer)
    • Venom (Schwer)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki